healthcare risk management

Allgemeine Eigenschaften

HECARI ist ein modernes CIRS, welches als Web-Applikationsserver per Browser oder alternativ über eine mobile App bedient wird. Einige grundlegende Eigenschaften des Systems sind:

  • Gesicherte Wahrung der Anonymität von Meldern, Verursachern und sonstigen Beteiligten
  • Hohe Akzeptanz bei den Anwendern durch ein hochgradig intuitives Bedienkonzept
  • Drei Arten der Meldungserstattung: Meldungen können benutzerlos (= anonym, ohne Login), anonym (mit Login) oder regulär (mit Login, namentliche Meldung) erfolgen
  • Die Veröffentlichung von Meldungen kann flexibel gesteuert werden: Sichtbarkeit für alle Betrachter (komplett öffentlich inkl. Export), Sichtbarkeit nur für angemeldeten HECARI-Benutzer oder Sichtbarkeit nur für Benutzer mit Bearbeitungsrechten (z.B. Risikomanager)
  • Eingebaute Export-Schnittstelle für das bundesweite KH-CIRS-Netz für (selektierbare) Meldungen
  • Ergänzung der Meldungen um Dateien (z.B. Bilder, Audio-Aufzeichnungen)
  • Systemprotokoll zur lückenlosen Nachvollziehbarkeit von Statusänderungen
  • Regelmäßige Updates mit Verbesserungen und neuen Funktionen (mind. 2 Updates pro Jahr) sowie ein technischer Support für Anwender und Betreiber

Die Web-Anwendung

 

Die Web-Anwendung bietet den vollen Funktionsumfang von HECARI. In erster Linie erfolgt hiermit die (anonyme) Erstattung von Meldungen und die Recherche bzw. Einsichtnahme in bereits vorhandene Meldungen.

 




 

Mit besonderen Benutzerrechten können hier auch weitere Aufgaben in der Nachbearbeitung durchgeführt werden, wie z.B. Bereinigung, Anonymisierung, Delegierung, Bewertung und Dokumentation von Maßnahmen. Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

  • Bedienung über jeden aktuellen Browser möglich
  • Eine flexible Konfiguration der Benutzerrollen und Berechtigungen kommt der eigenen Personalstruktur entgegen
  • Recherche in den vorhandenen Meldungen mit individuellen Filtermöglichkeiten. Die Meldungsliste wird durch den Veröffentlichungsstatus und durch die eigene Berechtigungsstufe gesteuert.
  • Einfacher, überschaubarer Meldeprozess in vier logisch gegliederten Abschnitten. Das Meldeformular beruft sich hierbei bewusst auf sehr wenig Pflichteingaben, so dass sich der freiwillige Charakter einer Meldung auch in deren Umfang wiederspiegelt. Informationen können dann auch im späteren Bearbeitungsprozess noch ergänzt werden.
  • Anpassbarer Bearbeitungsprozess: in der Nachbearbeitung können die Meldungen von verschiedenen Bearbeitern bereinigt (z.B. Fehl- und Testmeldungen), anonymisiert (Grundlage für die Veröffentlichung), an Bearbeiter delegiert und um Maßnahmen und Bewertungen ergänzt werden
  • Über den Bestand der Meldungen können grafische (filterbare) Auswertungen abgerufen werden
  • Freie Definition und Erweiterung der Auswahllisten im Meldeformular (Bereiche, Risikoart, Zeitpunkt, Häufigkeit)
  • Vielsprachige Benutzeroberfläche: deutsch, englisch, türkisch, russisch und polnisch (weitere Sprachen folgen)

Probieren Sie HECARI doch einfach einmal selbst in unserer Online-Demo aus. Bitte kontaktieren Sie uns und wir senden Ihnen umgehend Ihren Zugang zur Demo.

Die Android-App

Für eine einfache Einsichtnahme in öffentliche Reports und für das besonders einfache Melden von Vorfällen kann alternativ zum Browser auch die mitgelieferte Android-App - typsicherweise auf einem Tablet-Computer - eingesetzt werden. Diese bietet einige Vorteile:

     


     
  • Hohe Akzeptanz durch besonders attraktive Form der Meldungserstattung
  • Erstattung von Meldungen direkt am Ort des Geschehens
  • Verwendung der Geräte-Peripherie, d.h. bei der Meldungserstattung ist die Nutzung von Kamera und der Sprachaufzeichnung ohne Umweg möglich
  • Auflistung und Anzeige von öffentlichen und von eigenen Meldungen
  • Vielsprachige Benutzeroberfläche: deutsch, englisch, türkisch, russisch und polnisch (weitere Sprachen folgen)
  • Durchdachtes Sicherheitskonzept z.B. durch Registrierung bzw. Sperrung mobiler Geräte im System

Die Android-App kann direkt über Google Play kostenlos bezogen werden, hierüber erhalten Sie dann auch automatisch Aktualisierungen in gewohnter Form. Alternativ bieten wir auch Kiosksysteme (= Android-Tablets mit HECARI als einzige Nutzungsmöglichkeit) zur Miete an.

Systemintegration

HECARI ist "Administrators Liebling" (frei nach einer bekannten Rechtsschutzversicherung). Das System ergänzt die hauseigenen IT-Infrastruktur ohne Zusatzaufwand für deren Administration. Die Wartung (regelmäßige Updates) ist über die Lizenz bereits abgedeckt, zusätzliche Schnittstellen zu bestehenden Systemen sind nicht erforderlich. Die Verträglichkeit in Stichpunkten:

  • Server ist als separater, dezidierter Hostrechner (auf Linux-Basis) oder als virtuelle Maschine installierbar oder sogar komplett als betreute Mietlösung zu beziehen
  • Es sind für HECARI keine Installationen erforderlich: Die Bedienung ist mit jedem Standard-Browser möglich
  • Das System ist schulungsfrei: HECARI bietet trotz hochgradig intuitiver Bedienung zahlreiche Hilfestellungen im jeweiligen Kontext, es entsteht kein Schulungs- bzw. Lernaufwand
  • Das System ist wartungsfrei: regelmäßige Updates und die Systempflege sind in der HECARI-Lizenz bereits enthalten
  • Attraktives "Flatrate"-Lizenzmodell: eine Lizenz gilt pro Einrichtung (also i.d.R. pro Klinikum) ohne weitere Beschränkungen bezüglich der Anzahl Clients oder der Nutzungsintensität
  • Tablet-Geräte (Miet-Geräte mit Android Kiosk-System) sind als Option verfügbar